Events&Kalender

Wanderausstellung FREIFLUG in Kapfenberg

28. April 2018 | 10:00 - 16:00 Uhr | Fluplatz Kapfenberg | Zum Kalender hinzufügen

 Die Wanderausstellung FREIFLUG zieht weiter nach Kapfenberg – eine Aktion des Kinderbüros

Begebeben en Sie sich mit uns auf die spannende Entdeckungsreise und werden Sie Teil der Mission FREIFLUG – Die Geheimnisse des Fliegens!Freiflug

CHECK-IN ZEITEN

April bis Juni 2018: jeweils Do bis So und an Feiertagen , 10.00 – 16.00 Uhr
Juli und August 2018: täglich 10.00 -16.00 Uhr
Bitte bei Schlechtwetter unbedingt vorher anrufen unter +433862 / 31137

Die Ausstellung ist kostenfrei besuchbar und behandelt verschiedene Themen aus der Luft- und Raumfahrt und bringt Kindern ab 10 Jahren die „Welt des Fliegens“ ein Stückchen näher. Dazu begeben sie sich auf eine spannende Entdeckungsreise! Die Kinder lernen die Kräfte des Fliegens kennen, schnuppern in unterschiedliche Berufe der Luft- und Raumfahrt hinein, machen sich auf die Suche nach einer zweiten Erde und erleben die Kraft der Anziehung auf fremden Planeten.

Die Wanderausstellung richtet sich an Kinder, Familien und Schulklassen und hat für alle flugbegeisterten Besucherinnen und Besucher etwas zu bieten. Eine begleitende Broschüre ergänzt die Themen der Ausstellung und ist mit einem besonderen Gewinnspiel verbunden, bei dem wir einem und einer Reisenden den Traum vom Fliegen verwirklichen möchten. Die begleitende Broschüre zur Ausstellung erhalten Sie beim Check-In Schalter oder bei der Informationsstelle vor Ort. Diese kann auch zur Vorbereitung im Unterricht dienen und ist auf unserer Webseite zum Download http://www.mission-freiflug.at/#section-Start bereit.

Weitere Infos unter: www.mission-freiflug.at


Physikworkshop für Kinder

28. April 2018 | 9:30 - 12:00 Uhr | Praxisschule Neue Mittelschule | Zum Kalender hinzufügen

Physikworkshop für Kinder zwischen 4-11 Jahren zum Thema „Blubberblasen und lustige Gummihandschuhe“ und „Unsichtbare Gase“

 

Workshop Kinder entdecken die Welt der Technik!

Kinder, vor allem Mädchen im Alter von 4 bis 11 Jahren, sollen so die Möglichkeit bekommen, spielerisch die Welt der Naturwissenschaften und der Technik zu entdecken. Unter der Leitung von  Gloria Kornberger  und Richard Hafner und Mitbetreuung von Prof. Hans Eck und Prof. Eduard Schittelkopf laden wir Sie zu diesem spannenden und lustigen Vormittag ein.

WO: Praxisschule Neue Mittelschule der Pädagogischen Hochschule Graz, Hasnerplatz 12, 8010 Graz Neubau (im Hof), 1 .Stock, Physiksaal. Haltestelle „Hasnerplatz“ der Linie 4 und 5

ANMELDUNG: bis Freitag, 20.04.2017 erbeten an Fr. Dr. Hödl, per E-Mail dr.hoedl@aon.at, Tel.: 0664-21 42 537. Bitte Anzahl und Alter der Kinder angeben.

 


Grazer Linuxtage 2018

27. April 2018 - 28. April 2018 | 13:30 - 18:00 Uhr | FH JOANNEUM Graz | Zum Kalender hinzufügen

Die Grazer Linuxtage sind eine freie Konferenz, die jährlich im April in Graz stattfindet. Die Grazer Linuxtage werden zur Gänze von Ehrenamtlichen organisiert. Wir möchten eine freie Möglichkeit bieten sich über Open-Source Software und Open-Source Hardware zu informieren. Dabei helfen Sponsoren unsere Unkosten zu decken (Plakatdruck, Hosting, Veranstaltungsräume, T-Shirts, Werbung).

Die Grazer Linuxtage behandeln weit mehr als ‘nur’ Linux. Mittlerweile dreht es sich um Alles was Anwender freier Software begeistert. Dabei findet sich sowohl für den Einsteiger als auch für Fortgeschrittene Benutzer Vorträge die informieren.

Hier das vorläufige Programm der Grazer Linuxtage 2018!

Freitag nachmittags finden die Workshops statt, am Samstag können alle, die freie Software anwenden, administrieren oder entwickeln, ihren Wissensdurst bei mehreren parallelen Vortragsreihen und Infoständen stillen.


“Erlebniswelt Wirtschaft”-Hochschultouren

1. April 2018 - 30. April 2018 | | Zum Kalender hinzufügen

Von 1. bis 30. April 2018 veranstaltet “Erlebniswelt Wirtschaft” zum fünften Mal die “Erlebniswelt Wirtschaft”-Hochschultouren. Innerhalb dieses Monats bieten innovative Unternehmen Erlebnistouren speziell für Studierende an. Ziel der Initiative ist es, junge Menschen mit potentiellen zukünftigen Arbeitgebern zu vernetzen und einen lebendigen Eindruck von regionaler Wertschöpfung zu vermitteln. Die von Kreativteams professionell gestalteten Touren ermöglichen Blicke hinter die Kulissen und zeigen hautnah die faszinierende Welt der Produktion – so wird Wirtschaft mit allen Sinnen erlebbar!

Den ersten zwanzig Lehrenden oder Studienvertretungen, die sich mit einer Gruppe zu einer Tour anmelden, organisieren wir kostenfrei die An- und Abreise mit einem Reisebus. Etwaige Kosten für die Touren sind selbst zu tragen.

Nähere Informationen zu den Erlebnistouren finden Sie auf: http://www.erlebniswelt-wirtschaft.at/erlebnistouren/

Bei Interesse an einer oder mehreren Touren, bitte bis spätestens 30. März ein E-mail mit Ihrem Wunschunternehmen und Wunschtag an info@erlebniswelt-wirtschaft.at schicken.

 Infos auf facebook!