Events&Kalender

MINT-MOOCs – Brückenkurs Informatik startet am 9.4.2018

29. März 2018 | | Zum Kalender hinzufügen

MINT-MOOCs auf iMooX.at

Im März, April und August 2018 starten auf der österreichischen MOOC-Plattform iMooX.at drei Online-Kurse zum Thema MINT (Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik). Die Abkürzung MOOC steht dabei für Massive Open Online Course. Bei den MINT-MOOCs handelt es sich um Brückenkurse, die Studienanfängerinnen und Studienanfänger beim Einstieg in ein Studium im Bereich MINT unterstützen sollen. Ein Kurs besteht dabei aus mehreren Lektionen. Jede Woche wird eine neue Lektion/ein neues Modul freigeschaltet. Die Inhalte der Lektionen werden u.a. durch Videos, Übungsaufgaben und durch abschließende Selbstüberprüfungsfragen vermittelt. Wurden 75% aller Selbstüberprüfungsfragen richtig beantwortet, so erhalten die Teilnehmerinnen und Teilnehmer abschließend ein Zertifikat. Die Inhalte stehen auch nach Ende des Kurses, d.h. nachdem alle Lektionen freigeschaltet worden sind, zur Verfügung.

Die MINT-MOOCs wurden an verschiedenen technischen Universitäten entwickelt:
– Brückenkurs Mathematik an der TU Graz,  Start: 05.03.2018
– Brückenkurs Informatik an der TU Wien, Start: 09.04.2018
– Brückenkurs Mechanik an der Montanuniversität Leoben, Start: 04.08.2018

Die MOOCs werden von der TU Austria kostenlos auf iMooX.at zur Verfügung gestellt. Für die Teilnahme an den Online-Kursen müssen sich die Schülerinnen und Schüler auf iMooX mit Benutzername, E-Mail-Adresse und Passwort registrieren. Anschließend ist die Einschreibung in einen Kurs möglich. Dabei kann aus dem gesamten Online-Kursangebot gewählt werden.

Eine Einschreibung zum Kurs ist auch nach dem Starttermin möglich.

Also: Registrieren, Einschreiben und MI(N)T machen!

Zur MOOC-Plattform iMooX: https://imoox.at/mooc/
Zum iMooX-Login: https://imoox.at/mooc/theme/imoox/login/