News

Aktuelles zum Thema Technik

Licht(:)Blicke – Ein Jahr im Zeichen des Lichts

2015 ist das internationale Jahr des Lichts. Im Rahmen der Veranstaltungsreihe „Licht(:)Blicke“ laden zahlreiche Organisationen Kinder und Jugendliche, PädagogInnen, LehrerInnen, Eltern, MitarbeiterInnen von Kinderbildungs- und Betreuungseinrichtungen und Interessierte ein, sich steiermarkweit Anregungen und Tipps zu holen und das Thema Licht auf spannende Art und Weise mit Kindern und Jugendlichen zu erforschen.
Details zu den Veranstaltungen finden Sie in unserem Kalender.

Das Symposium „Licht(:)Blicke“ war die Auftaktveranstaltung zu einer Serie von Angeboten rund um das Thema Licht. Die Tagungsmappe mit allen Informationen von Partnern und Angeboten steht zum Download für Sie bereit.

Download Tagungsmappe

Licht(:)Blicke – Ein Jahr im Zeichen des Lichts ist eine Initiative von FOKUS NAWI. FOKUS NAWI versteht sich als Plattform zur Stärkung und Förderung der naturwissenschaftlichen Bildung im schulischen, vorschulischen und außerschulischen Bereich.

 

Take Tech 2014: Den Fachkräften von morgen Türen öffnen

Die Erfolgsgeschichte geht in die nächste Runde. Steirische Unternehmen haben in der Aktionswoche von 17. bis 21. November 2014 Gelegenheit ihre Türen für SchülerInnen zu öffnen und sich als attraktive Arbeitgeber zu präsentieren. Die SchülerInnen lernen die verschiedenen Berufswelten kennen und bekommen Kontakte zu renommierte Hightech-Betriebe.
Mehr dazu unter http://sfg.at/taketech.

Build the Change

Es ist deine Zukunft lädt Kinder ein, ihre Welt der Zukunft zu bauen.

Wie leben wir in Zukunft, wie sieht die Freizeitgestaltung aus und wie bewegen wir uns fort? Die Ideen zu diesen Fragen können mit über 2 Tonnen LEGO® Steinen verwirklicht werden. Die Industriellenvereinigung-Steiermark (IV) will gemeinsam mit über 7.000 Kindern unsere Welt der Zukunft gestalten und lädt vom 2. bis 5. Oktober zu vier Bautagen in die Helmut List Halle nach Graz ein. Alle sind herzlich willkommen und alle können an der Zukunft mit bauen.
Der Eintritt ist frei. Aus organisatorischen Gründen werden Zähltickets ausgegeben, die unter www.esistdeinezukunft.at/tickets gebucht werden können. „Build the Change“ ist ein von der LEGO Gruppe entwickeltes Konzept, um Kindern eine Stimme zu geben, wenn es um ihre Zukunft geht. Der IV-Steiermark ist es gelungen dieses Konzept in die Steiermark zu bringen. „Build the Change. Es ist deine Zukunft“ in Graz wird das weltweit größte Event dieser Art und das erste im deutschsprachigen Raum. Dabei geht es um mehr als 2 Tonnen LEGO® Steine, 4 Tage Bauzeit und 7.000 Kinder und Jugendliche. Es geht in erster Linie um die Visionen unserer Kinder für eine Welt der Zukunft.

Faszination Technik Challenge 2014

Motivierte SchülerInnen, engagierte PädagogInnen und Top-Betriebe – die Zutaten für die Faszination Technik Challenge 2014. 270 SchülerInnen mit 16 Partnerbetrieben begeisterten die 630 BesucherInnen mit ihren Experimenten zu “Technik in den Betrieben in der Region”. Vielen Dank an alle TeilnehmerInnen, BetreuerInnen, BesucherInnen und AusstellerInnen für’s Dabeisein, Mitfiebern und Begeistern lassen!

Mehr Infos…

International Space Camp

Gewinne ein Astronautentraining in den USA · Du möchtest trainieren wie ein Astronaut

  • Du möchtest in einem Space Shuttle sitzen
  • Du bist zwischen 15 und 17 Jahre alt
  • Du hast Interesse an Naturwissenschaft und solide Englischkenntnisse Dann mach mit und gewinne eine Woche im Space Camp der NASA in Huntsville (Alabama) vom 19. – 25. Juli 2014

 

Was ist zu tun:

  • chicke ein 2-4 minütiges Bewerbungsvideo auf Englisch (egal ob handy video, handy cam o.ä.), das uns überzeugt, warum gerade DU der/die Space Camp TeilnehmerIn 2014 bist: beschreibe, warum Du am Space Camp teilnehmen möchtest, was Deine Hobbies sind, ob Du z.B. in Raumfahrtrelevanten Vereinen tätig bist, was Deine Zukunftspläne sind oder
  • Beame ein 2-4 minütiges Video auf Englisch über ein bereits durchgeführtes Projekt oder eine Projektidee zum Thema „Raumfahrt“

Einsendeschluss: 26. Mai 2014 Infos: http://bit.ly/1hdFMZM