Regionale Produktanalyse – Abschlussveranstaltung für LehrerInnen und Betriebe in Leoben

Regionale Produktanalyse – Abschlussveranstaltung für LehrerInnen und Betriebe in Leoben

20. Juni 2017 | 15:00 - 17:00 Uhr | Regionalmanagement Obersteiermark Ost | Zum Kalender hinzufügen

Was soll die Kühltruhe im Klassenzimmer? Wir analysieren Produkte unserer Region!

Ein regionaler Industriebetrieb und ein Schulteam bzw. eine Schule kooperieren und von den Schulteams werden die regionalen Produkte fachübergreifend und in offener Form analysiert und erforscht. Bei der Abschlussveranstaltung werden die Projektergebnisse fertig gestellt und gegenseitig präsentiert.

Die Pädagogische Hochschule Steiermark bietet dazu die fachliche und fachdidaktische Betreuung an.

Mehr Infos unter:

Regionale Produktanalyse

 

Wir laden Sie herzlich zur Abschlussveranstaltung in Leoben am 20. Juni 2017 von 15-17 Uhr im Gewerbezentrum Leoben, Regionalmanagement Obersteiermark Ost – Seminarraum des Gebäudes (1. Stock, links nach der Stiege), Prettachstraße 51, 8700 Leoben ein (Infos auch in PH Online). Dort werden die Projekte kurz präsentiert und wir werden die Resultate für eine Fortführung der Regionalen Produktanalyse sichern.

Infoblatt Abschlussveranstlatung Obersteiermark