NachwuchsforscherInnen gesucht – Forschungswoche zu „Künstliche Intelligenz und Robotik“

NachwuchsforscherInnen gesucht – Forschungswoche zu „Künstliche Intelligenz und Robotik“

5. September 2017 - 8. September 2017 | 9:00 - 17:00 Uhr | | Zum Kalender hinzufügen

Die Forschungswoche für Jugendliche (ab 14 Jahren) zum Thema Künstliche Intelligenz und Robotik.

Wie denkt eigentlich Siri und wie findet mein Staubsaugerroboter den schnellsten Weg in die Küche?

Tauche ein in die faszinierende Welt der Künstlichen Intelligenz (KI) und Robotik und finde heraus, was eigentlich hinter alltäglich verwendeten Anwendungen wie Google Maps oder intelligenten Assistenzsystemen steckt. Im Camp erkunden wir gemeinsam die grundlegenden Konzepte von Künstlicher Intelligenz. Zusammen erforschen wir intelligente Agentensysteme, Automaten und Machine Learning und helfen Robotern bei der Suche nach dem kürzesten Weg aus einem Labyrinth oder bei der Zubereitung einer Mahlzeit in einer virtuellen Küche.

resize

Alle deine Fragen können mit Robotik- und KI-ExpertInnen der TU Graz diskutiert werden. Zudem bietet dir das Camp die einzigartige Chance, Themen aus dem KI-/Robotik-Bereich für deine vorwissenschaftliche Arbeit (VWA) zu finden bzw. zu diskutieren.

Dieses ForscherInnencamp wird in Kooperation mit der TU Graz, Institut für Softwaretechnologie und mit dem Kinderbüro durchgeführt.

Weitere Infos und Anmeldung unter http://kinderbuero.at/termin/kuenstliche-intelligenz-und-robotik-nachwuchsforscherinnen-gesucht/