Informationstag Stromwelt Arnstein

Informationstag Stromwelt Arnstein

9. Mai 2015 | 10:00 - 15:00 Uhr | Kraftwerk Arnstein, Lerngarten Strom | Zum Kalender hinzufügen

Der Bildungsbereich „Natur und Technik“ umfasst zum einen die Kenntnisse über die Wirkungszusammenhänge in der Natur (Naturwissenschaft), zum anderen sollte im Technikunterricht die konkrete gestaltende Praxis im Vordergrund stehen.

Mit dem vielfältigen Angebot des ENERGIEFORUM Lipizzanerheimat wird vor allem der Bereich „Technik zum Begreifen“ in den Vordergrund gestellt, um so Jugendlichen das Verständnis für technische Berufe bzw. Ingenieurwissenschaften zu vermitteln.

An diesem Tag erhalten Sie Informationen zu den für den schulischen (VS, GS, Sek 1, Sek 2) aber auch außerschulischen Bereich angebotenen Möglichkeiten:

Lerngarten Strom

  • Workshops /Laborübungen/Experimente
  • Bastelanleitungen
  • Hands on-Experimente
  • Anschauungsmaterial
  • Videos
  • Rätsel/Quizfragen usw.

Lichtlabor

  • Einzigartige Demonstrations-/Übungsschaukästen (Thema „Licht und Beleuchtung“)
  • Farbige Schatten
  • Zirkadiane Beleuchtung (Nachbildung des Tageslichtganges)
  • Kamera-Spektrometer (Eigenentwicklung des ENERGIEFORUM; zum Selbstbau für SchülerInnen; Materialkosten ca. 1–2 €!)

Kraftwerksführungen

  • Wasserkraftwerke der Werksgruppe Teigitsch und Untere Mur
  • PV-, Biomasse-, Biogaskraftwerke
  • Ab sofort neu: Windkrafträder Salzstiegl / Biomasse Heizwerk Moasterhaus (Begleitete Wanderung/Führung – Kooperation mit der Salzstiegl Tourismus GmbH) salzstiegl.at

E-Bike-Touren

  • Radtouren „Energie-Erlebnis Lipizzanerheimat – Tour 1 bis 3“

 

 

Das ENERGIEFORUM Lipizzanerheimat freut sich auf Ihren Besuch und erbittet aus organisatorischen Gründen um Anmeldung bis 07.05.2015 unter info@energieforum.st oder 0699 11 61 78 70 (Dr. Rudolf Schwarz) bzw. 0664 31 32 645 (Heinz Brunner)