GMAR ROBOTICS-TALK 2018 – „Sensitive Robotertechnologien in der Produktion“

GMAR ROBOTICS-TALK 2018 – „Sensitive Robotertechnologien in der Produktion“

27. Februar 2018 | 16:00 - 18:00 Uhr | Lakeside Park Klagenfurt | Zum Kalender hinzufügen

Die JOANNEUM RESEARCH Forschungsgesellschaft lädt Sie zum GMAR ROBOTICS-TALK zum Thema „Sensitive Robotertechnologie in der Produktion“ am 27. Februar 2018 ein.

Am 27. Februar 2018 dreht sich beim GMAR ROBOTICS-TALK der JOANNEUM RESEARCH Forschungsgesellschaft im Lakeside Park Klagenfurt alles um das Thema „Sensitive Robobertechnologie in der Produktion“. Melden Sie sich bis 20. Februar 2018 online an und holen Sie sich einen aktuellen Überblick über den Stand der Robotik und spannende Inputs für Ihr Unternehmen.

Programm:

  • 16:00 Uhr  
    Begrüßung
    Michael Hofbaur, JR ROBOTICS
  • 16:10 Uhr
    Produktion der Zukunft: Aktuelle Entwicklungen
    Alexander Pogany, Bundesministerium für Verkehr, Innovation
    und Technologie
  • 16:20 Uhr
    Praxisbeispiele für die Integration von kollaborierenden Systemen
    Christoph Schaller, FLEX
  • 16:40 Uhr
    Sensitive Robotik im Reinraum: Fokus Produktschutz
    Martin Moser, Infineon
  • 17:00 Uhr
    Wie sensitiv sind Roboter wirklich?
    Andreas Schlotzhauer, JR ROBOTICS
  • Lab-Tour mit anschließendem Get-together