Exkursion und Internationaler Workshop „Entwicklungen im Schulbau“

Exkursion und Internationaler Workshop „Entwicklungen im Schulbau“

8. Februar 2017 | 8:30 - 18:00 Uhr | Wartingersaal | Zum Kalender hinzufügen

Exkursion und Internationaler Workshop „Entwicklungen im Schulbau“ – Holzcluster Steiermark

Gemeinsam mit AEE Intec veranstaltet der Holzcluster Steiermark am 08. Februar eine eine Exkursion zu zwei innovativ neu gebauten Schulen in und um Graz sowie einen Internationalen Workshop zum Thema:

Developments of school building’s retrofit in Europe
– financing, prefabrication, energy efficiency and ventilation

Das EU-Projekt RENEW SCHOOL unterstützte die letzten drei Jahre den Markt und förderte das Bewusstsein für hochwertige Schulsanierungstechnologien wie die Verwendung vorgefertigter Holzelemente, mechanischer Lüftungssysteme, Sonnenschutz, die Integration Erneuerbarer Energie, etc. zu steigern. Dazu gab es eine ganze Reihe von Veranstaltungen national und international mit ArchitektInnen, Schuleigentümern wie Gemeinden, Technologieanbietern und Firmen, die ihre Sicht auf das Thema präsentiert und mitdiskutiert haben.

Zum Abschluss des Projektes bitten wir unsere europäischen Partner und andere ExpertInnen, ihre Sicht auf hochwertige Schulsanierung und Beispiele im Schulbau derzeit zu präsentieren. Danach gibt es die Chance zum Vernetzen am Buffet, das genaue Programm und die Teilnahmegebühren finden Sie unter folgendem Link zum Download >>