Ein Wettbewerb für AHS-Schüler*innen.

Technik in den Betrieben der Region

Lasst euch durch Industriebegegnungen inspirieren, erarbeitet im Unterricht Experimente/Modelle und stellt diese bei der Faszination Technik Challenge vor. Dies im Rahmen einer Bühnenshow, gespickt mit fachlichen Höchstleistungen und unterhaltsamen Darbietungen. #faszinationtechnikchallenge

(c) Foto Fischer

Sei technisch – nachhaltig – originell – kreativ

Die Faszination Technik Challenge

Technik in den Betrieben der Region ist ein Wettbewerb für Schüler*innen steirischer Gymnasien. Genauer gesagt ein Wettbewerb für Teams! Jedes Team besteht aus mindestens sechs Schüler*innen, einem*r Pädagoge*in, einem Industriebetrieb und einer BerufsFindungsBegleiterin.

Gemeinsam müsst ihr folgende Aufgaben lösen:

» Erarbeitet nach einer Betriebsbegegnung im Unterricht ein Experiment/Modell, das einen für euch spannenden technischen Prozess darstellt.

» Verpackt das Experiment/Modell in eine Präsentation und erklärt es so, dass es auch Laien verstehen.

» Präsentiert euer Experiment/Modell bei der Abschlussveranstaltung – der Faszination Technik Challenge, die jedes Jahr im Mai stattfindet. Inklusive Publikum, Jury, Medienvertreter*innen …

Win-Win

Fokussierte Vielfältigkeit

Durch Realbegegnungen erfahren Schüler*innen steirischer Gymnasien mehr über regionale Leitbetriebe, Abläufe in Industriebetriebe und berufliche Möglichkeiten. Immer mit dem Fokus: Technik und Naturwissenschaften. Und das nun schon seit 2007.

Technik in den Betrieben der Region kann als Ergänzung des MINT-Unterrichts gesehen werden, doch es ist noch viel mehr.

Schüler*innen müssen als Team arbeiten, sich organisieren, Deadlines einhalten und können auch ihre kreative Seite einbringen. Und natürlich schwingt immer Berufsorientierung mit!

(c) Foto Fischer

Wir wollen mitmachen!

Anmeldung Technik in den Betrieben der Region

Zielgruppe: AHS-Schüler*innen der Ober- und Unterstufe
Anmeldung: jedes Schuljahr von September bis Dezember
Mind. Teilnehmer*innen/Schule: 1 Team (6 Schüler*innen und 1 Lehrer*in)
Max. Teilnehmer*innen/Schule: 1 Oberstufen- und 1 Unterstufenteam
Max. Teams steiermarkweit: 14 Teams/Schuljahr
Projektbudget: € 300,00/Team (falls kein anderer Zuschuss erfolgt)

Anmeldeformular

2022

#faszinationtechnikchallenge

Im Jahr 2022 fand die Challenge nach Pandemie-Pause erstmals wieder live und in Präsenz statt. Unterstufen- und Oberstufenteams präsentierten am 18. Mai im Europasaal der Wirtschaftskammer Steiermark in Graz ihre Experimente/Modell.
Die gesamte Challenge 2022 gibt es zum Nachschauen auf unserem YouTube-Kanal!

Teams 2022

Gym/ORG Ursulinen Graz, Energie Steiermark AG und BFB Daniela Dezelak
BORG Murau, IBS Holding Gesellschaft m.b.H. und BFB Monika Bäck
BORG/BG Deutschlandsberg, Saubermacher GmbH und BFB Waltraud Stoiser
BORG Birkfeld, Gedore Austria GmbH und BFB Waltraud Allmer
BG/BRG Stainach, ENNSTAL MILCH KG und BFB Kathrin Engl
BG/BRG Judenburg, Stahl Judenburg GmbH und BFB Beate Leodolter-Schrenk
BG/BRG Leibnitz, Neuroth GMBH und BFB Edith Kohl
BRG Petersgasse, Magna Steyr Fahrzeugtechnik AG & CO KG und BFB Waltraud Stoiser
BG/BRG Klusemannstraße, Siemens Mobility Austria GmbH und BFB Petra Hofer
BG/BRG Knittelfeld, Promotool KG und BFB Beate Leodolter-Schrenk