News

Aktuelles zum Thema Technik

Young innovators Award – Deine Ideen zum Thema „digital skills“ sind gesucht!

Young Innovators Award

Wir suchen DEINE Idee zum Thema digital skills!

 

Du hast eine Idee zum Thema digital skills und kreative Ansätze, wie in Zukunft in Unternehmen gearbeitet wird? Du beschäftigst dich mit Produkten und Dienstleistungen im Bereich Digitalisierung?
Du möchtest deine Lösungen in einem innovativen Rahmen und vor einem Publikum aus Wirtschaft und Forschung präsentieren? Dann bist du bei uns genau richtig und findest alle Details zum Award unter www.logistik-sommer.at/award 

Hier geht’s zum Teaser auf youtube!

 

Der Award wird im Rahmen des Leobner Logistik Sommers mit tollem Programm (Think Tank, Young Innovators Club und spannenden Top Speakern) vergeben. Mitmachen, anmelden, vorbeikommen!

Das war die Faszination Technik Challenge 2018

16 Teams, 15 Betriebe, 307 Schülerinnen und Schüler, 16 Netzwerkpartner, eine Fachjury, Lehrer/innen- und Peergroupjury, tolle Präsentationen, eine tolle Stimmung und Technik, die begeistert – das war die Faszination Technik Challenge 2018!

Hier zum Beitrag auf „Steiermark heute“ (unter Meldungen ab Minute 6:43).

20180517_FTC 2018_Bericht_StW

Mehr Infos zur Challenge 2018 hier!

Danke an alle Mitwirkenden – es war ein unvergesslicher, spannender und faszinierender Tag! Dank euch!

KNAPP RoboLeague 2018

Nicht mehr lange und es ist soweit: die KNAPP RoboLeauge, startet in die zweite Runde!

Am 30.05.2018 findet der LEGO Robotik-Team-Wettbewerb für Schüler der 1.-4. Klasse NMS oder AHS-Unterstufe, in Dobl statt.

Anmeldung der Teams ist noch bis 14.05.2018  über das Lehrpersonal möglich.

2018_03_KNAPP_RoboLeague_Bild

Für weitere Informationen zur Anmeldung und den Teilnahmebedingungen, melden Sie sich bei anna-carina.adam@knapp.com.

Wir freuen uns auf zahlreiche Teilnehmer!

BORG Hartberg bei AGRANA Fruits GmbH

Der Bericht der Schüler/innen ist bereits eingetroffen – wir verraten noch nicht alles – denn die Infos gibt’s dann bei der Faszination Technik Challenge am 16. Mai 2018.

GymHB-Logo-2016

Soweit darf verraten werden, dass die Schüler/innen besonders begeistert waren…

  • …vom Betriebsbesuch bei AGRANA allgemein,
  • …von der Verkostung der verschiedenen Produkte,
  • …von der durchdachten und informativen Führung von Frau Dr. Kollegger,
  • …von der Arbeit im Labor und vom Nachkochen einiger Rezepte,
  • …sowie vom Arbeitsklima im Betrieb.

GymHB bei Agrana_Kessel

Auch für das Experiment haben die Schüler/innen schon ein Idee – wir sind gespannt!

6 Schülerinnen und 13 Schüler der 5B-Klasse des Realzweigs am Gymnasium Hartberg mit ihren Lehrerinnen Mag. Ursula Liebich (Klassenvorständin, Mathematik) und Mag. Alexandra Fuchs (Biologie)
und ihrer BerufsFindungsBegleiterin Waltraud Allmer

Liebe Unternehmen: jetzt anmelden für den Steirischen Girls‘ Day 2018

Girls-Day-Logo-2018-web-logo Ein Beruf fragt nicht, ob Mädchen oder Bursche – Auf eure Interessen und Fähigkeiten kommt es an!

Wir freuen uns auf den Girls´ Day 2018
Eure BerufsFindungsBegleiterinnen der Steirischen Volkswirtschaftlichen Gesellschaft

Die Anmeldung für Unternehmen ist ab jetzt möglich!

Hier der Link zur Website: http://girlsday.berufsorientierung.at/

GirlsDay2018_Informationen für Schulen

GirlsDay2018_Informationen für Unternehmen

AirCampus der 4 Grazer Unis

Ein Online-Besuch des AirCampus der 4 Grazer Universitäten lohnt sich!

Klickt mal rein und schaut euch das Video  von Shooting StarAnna Eibel an. Sie untersucht wie man Sternpolymere herstellen kann. Diese werden schon jetzt zur Aushärtung von Zahnfüllungen verwendet und könnten noch in vielen anderen Bereichen zum Einsatz kommen.

Hier direkt anhören oder in viele andere spannende Beiträge reinhören.

Neugier bringt frische Ideen! – Start des 31. Innovationswettbewerb

Bereits zum 31. Mal sucht Österreich beim größtem Innovationswettbewerb Schülerinnen, Schüler und Lehrlinge im Alter von 15 bis 20 Jahren, die  ihre kreativen und innovativen Ideen in Form von Projekten, Diplom- oder vorwissenschaftlichen Arbeiten ausarbeiten.

jugendinnovativEs darf geforscht, experimentiert, getüftelt, designt und quergedacht werden. Der Kreativität sind keine Grenzen gesetzt. Ziel des österreichweiten Wettbewerbes ist es, das Kreativitätspotenzial, die Innovationskraft und den Ideenreichtum junger Talente zu fördern und ans Tageslicht zu bringen. Das Projektthema online kann frei gewählt werden, muss aber in eine der Kategorien Design, Engineering, Science, Young Entrepreneurs bzw. Sustainability passen.
NEU! Im Schuljahr 2017/18 gibt es erstmals auch die Sonderpreis-Kategorie Digital Education. Hier sind Projekte gefragt, die sich mit den Themenfeldern Digital Skills, Digital Media, Learning Analytics, Digital Literacy und Computational Thinking beschäftigen.

Der Einfallsreichtum der Jugendlichen wird bei Jugend Innovativ ganz besonders gefeiert und im Zuge von vier Halbfinal-Events und beim großen Bundes-Finale 2018 ausgezeichnet. Auf die besten Projektideen warten Geldpreise sowie Reisepreise zu internationalen Messen und Wettbewerben. Der Erlass seitens des BMB ist bereits ergangen.

Die Anmeldung und Registrierung ist online im Log-In Bereich möglich.

Anmeldeschluss ist der 21. Dezember 2017!